Wo finden die Seminare statt?

Alle Kurse werden typischer Weise hausintern beim Kunden durchgeführt.  Aber es liegt natürlich an Ihnen einen geeigneten Ort auszusuchen. Wir empfehlen, das Team einmal aus der gewohnten Umgebung zu nehmen und einen Tagungsort zu finden , der inspiriert, keine Ablenkung bietet und die Gruppe zusammenhält. Die Seminare werden weltweit angeboten.

Was sind die Themen?

Wir befassen und mit Kundensegmentierung, der Beziehung zu Distributoren, der Vertriebsstruktur, Strategie, Planung, Berichtswesen, Verhalten, effiziente Zusammenarbeit, persönliche Balance und dem Agrarhandel ganz allgemein.

Die Kursthemen sind nach Belieben kombinierbar.

Wer kommt?

Die Teilnehmer sind typischer Weise Führungskräfte und Kandidaten für solche Aufgaben quer durch die Agrarwirtschaft. Wir arbeiten mit Globalen Playern, Start-Ups, Getreidehändlern, IT- und Biotechnologiefirmen, Zusatzstoffherstellern und Händlern von Maschinen und landwirtschaftlichem Bedarf.

Wer ist der Trainer?

Michael Spandern, Agraringenieur und Brauer teilt seine jahrelange Erfahrung aus fachlichem Vertrieb und gehobenen Führungsrollen. Er hat in seiner Laufbahn intensive Schulungen im internationalen Management, Führungsstil und Coaching durchlaufen. Michael Spandern ist nicht nur regelmäßiger Sprecher auf Konferenzen rund um die Welt sondern bringt auch durch seine Bühnenerfahrung als professioneller Schlagzeuger Ideen und Einsichten zum öffentlichen Auftreten mit in die Diskussion.

Was ist mit Betriebsgeheimnissen?

Wir reden zwar viel über Produkte, Menschen, Firmen und Preise, aber es funktioniert sehr gut ohne Namen, Zahlen und Details zu nennen. Alles andere regelt auf Wunsch eine Stillschweigevereinbarung.

Wie lange dauert ein Kurs?

Idealerweise eine ganzen Tag, je Modul.

Gibt’s eine Kurzversion?

Ja und Nein. Es ist möglich, jedoch hat es sich bewährt, etwas mehr Zeit zusammen zu verbringen. Wir könnten jedoch in Ihrer nächsten Aussendienstsitzung eine kleine Schnuppersession einwerfen, wenn Sie mögen.

 

Ist das Coaching?

Obgleich Coaching-Methoden angewendet werden und wir auch das Coaching von Mitarbeitern üben, geht es in unserem Konzept viel um die ganz praktischen Aspekte des Vertriebs im Agrarbereich, wie Struktur, Kundenbeziehungen und auch einfache administrative Dinge.

Was möchten Sie noch wissen?

Lassen Sie’s uns wissen!

 +49 173 942 1358

booking@michaelspandern.com